Fachfortbildung für Hebammen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fortbildung Mentales Training

zur Geburtsvorbereitung und Geburtsbegleitung

für Hebammen & GeburtshelferInnen 

  • Glaubst du auch, dass Frauen ihre positive Geburtserfahrung maßgeblich selbst beeinflussen können?
  • Ist eine positive Geburt nur Wunschdenken und niemand kann etwas daran ändern, wie es läuft?
  • Inwieweit tragen Hebammen und GeburtshelferInnen zu einer positiven Geburtserfahrung bei?

Fakt ist, dass sich die Gesamtheit der Glaubenssätze, Denkmuster und Werte (=Mindset) eines Menschen auf sein tägliches Leben auswirkt.  Weiters tragen die äußeren Umstände und andere Menschen zu einem guten Alltagserleben bei.

Für Schwangere ist dies umso entscheidender, handelt es sich bei der Geburt doch um einen maßgeblich prägenden Prozess im Leben einer Frau. 

Seit 14 Jahren bin ich mit Positive Birth® als Mentaltrainerin für Schwangere tätig. Meiner Erfahrung nach, hat die mentale Grundhaltung einer Schwangeren wesentlichen Einfluss darauf, wie sie den gesamten Geburtsprozesses erlebt – relativ unabhängig von den äußeren Umständen.

Als Hebamme hast du die Möglichkeit, beim Kick-Off-Wochenende, ausreichend Fachwissen über die Mentale Geburtsvorbereitung zu erlangen, um deine Arbeit damit zu erweitern und abzurunden.  Denn du kannst als Hebamme bereits in der Schwangerschaft, aber auch während der Geburt ein wertvoller Beitrag zur positiven Grundhaltung der Gebärenden sein.

 

Das erwartet dich beim Kick-Off-Wochenende:
  • Eine positive Geburtserfahrung – was ist das eigentlich?
  • Warum überhaupt Mentaltraining für die Geburt? Sinn & Zweck von MT in der Geburtshilfe.
  • Die Wichtigkeit der Achtsamkeit im Zusammenhang mit dem Thema Geburt.
  • Wie ich einen Raum des Vertrauens & Öffnens schaffe.
  • So stärke ich die Intuitive Kompetenz.
  • Mysterium Geburtsschmerz – Mentale Methoden zur Schmerzveränderung.
 
Techniken für Schwangerschaft & Geburt
  • Das Mindset der Schwangeren und ihr Einfluss auf die Geburt erkennen
  • Das Mindset nachhaltig positiv beeinflussen
  • Der Ansatz des konstruktiven Denkens
  • Denkmuster hinter Ängsten erkennen und verändern
  • Die Arbeit mit Affirmationen & Autosuggestion
  • Tiefenentspannung/Meditation – Einleiten, Vertiefen, Ausleiten
  • Kommunikation in der Entspannung – Einflussnahme auf das Unterbewusstsein
  • Visualisierung als Meisterklasse – die Geburt im Geiste üben
  • Die Arbeit mit einfachen Ankertechniken 
  • Mentaltraining vs. Selbsthypnose: Abgrenzung, Nutzen und Risiko 
  • Die Geburtsbegleitende Person mental vorbereiten und einbinden – Nutzen und Risiko
Für mich als Hebamme:
  • Mentaltechniken selbst anwenden in herausfordernden Situationen
  • Fokus- & Achtsamkeitsmethoden
  • Raum zum Erproben, Reflektieren und Austauschen

 

Gerne kannst du danach den regulären Positive Birth Ausbildungskurs weitermachen. Sollten spezifische Themen auftauchen, die du noch vertiefen möchtest, dann machen wir uns gerne einen weiteren Termin aus, z.B. zum Thema Wochenbett & Stillen. 

 

Für Details, bei Fragen oder für deine Anmeldung, schicke mir bitte eine Mail, SMS oder rufe mich an:

Mail: jasmin.nerici@positivebirth.at
+43 699 1004 1005


Mein Wunsch ist, dass du die Geburt und dein Wirken als geburtsbegleitende Person nach dieser Fortbildung (noch) tiefer und beglückender erlebst.
Bist du dabei? 

Positive Birth Hebamme
Die Referentin - Mag. (FH) Jasmin Nerici


Jasmin initiierte ihr Konzept „Positive Birth® – Mentales Training für die Geburt“ direkt nach der Geburt ihrer ersten Tochter im Jahr 2008.

Die bei Positive Birth® vermittelten Methoden sind für jede Schwangere einfach zu erlernen und auch in Ausnahmesituationen gut anwendbar.

Sie ist u.a. Diplom Mentaltrainerin, zertifizierte Eltern-Kind-Gruppenleiterin mit Schwerpunkt auf das erste Lebensjahr des Kindes und Autorin.

Die Facharbeit, “Mentales Training für die Geburt”, welche im Rahmen der Mentaltrainerausbildung entstanden ist, war die Basis ihres Buches “Positive Birth – Dein positives Geburtserlebnis bestimmst Du selbst!”.

Kursort & Kurstermine 2022


5. & 6.. März 2022
1. & 2. Oktober 2022
12. & 13. Oktober 2022 (nur Online)

KURSORT: ONLINE Live oder 1230 Wien


Für Gruppen ab 6 Hebammen komme ich auch gerne an einen Kursort deiner Wahl!
Es gelten die allgemeinen Corona-Teilnahmenregeln für Veranstaltungen im Innenbereich!

2 Tage Online oder als Präsenzkurs
  • Inkludierte Leistungen
  • Detailliertes Skript
  • Das Buch „Positive Birth® – Dein Positives Geburtserlebnis bestimmst Du selbst!“, Jasmin Nerici
  • Das Affirmationskartenset Positive Birth®
  • Verpflegung in den Kaffee-Pausen
  • Auf Wunsch vertiefendes Online-Meeting für spezielle Inhalte/Fragen
  • Möglichkeit zur Vertiefung bei den Positive Birth Intensivtagen